Die Umgebung

Aktivitäten

Urlaub bei uns in Bad Hindelang bedeutet Abwechslung in jeder Hinsicht!

Es muß ja nicht gleich Sport in der extremen Form sein, aber sich bewegen und dabei noch die Umgebung erkunden – das macht bestimmt auch Ihnen Spass! Hier die zahlreichen Möglichkeiten...

im Sommer:

  • Schwimmen im Naturschwimmbad Bad Hindelang, im "Prinze-Gumpe" Hinterstein oder im Moorbad in Oberjoch
  • Wandern, Nordic-Walking und Bergsteigen auf 63 markierten Wanderwegen (davon 40 im Tal und 23 in den Bergen) insgesamt 290 km mit zwei Bergbahnen (Hornbahn u. Iselerbahn)
  • Radfahren und Mountainbiken mehrere 100 Kilometer auch nach Tirol; Highlight für Mountainbiker: Bike-Park an der Hornbahn
  • Tennis im Tennis- u. Fitnesspark Bad Hindelang
  • Minigolf
  • Inlineskating
  • Drachen- und Gleitschirmfliegen
  • Reiten – Indoor wie Outdoor
  • und für die aktiven Sportler unter Ihnen gibt es Angebote wie Rafting, Canyoning oder gleich eine geführte Bergtour auf den Hochvogel oder über den Hindelanger Klettersteig.

im Winter:

  • Skifahren und Snowboarden – 11 Lifte und 6er-Sesselbahn, 30.000 qm beschneite Piste
  • kleiner Anfänger-Schlepplift direkt in Bad Oberdorf
  • 110 km Doppelspur skating und diagonal Langlaufloipe, eine 1,5 km lange Nachtloipe und der Skitrail Allgäu-Tirol
  • Rodeln auf 3 je 3,5 km langen Naturrodelbahnen mit Gondelbahn
  • 50 km geräumte Winterwanderwege
  • 1 Natureisplatz zum Eislaufen und Eisstockschießen
  • Pferdeschlitten- und Kutschenfahrten
  • Schneeschuhwanderungen, Skitouren und Eiskletter-Kurse.

Unsere Insider-Tipps für den Winter:
Wanderung Schwarzenberghütte